direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Teilprojekt Organisationsmanagement

Lupe

Das Teilprojekt Organisationsmanagement beschäftigt sich mit der Abbildung der Organisationsstruktur der TU Berlin. Durch die digitale Abbildung standardisierter Strukturen werden viele Funktionalitäten in SAP von der Rollen- und Rechtevergabe über die automatische Identifikation von Zuständigkeit bis hin zu Auswertungen unterstützt.

SAP-Module

  • Organisationsmanagement (PA-OM) (Go-Live: 1. Januar 2018)
  • Stellenplanmanagement (PA-PM) (geplanter Go-Live: 1. Januar 2019)

Inhalte des Teilprojekts

  • Das Organisationsmanagement bildet die Organisationsstruktur der TU Berlin als Kompromiss zwischen der Individualität der Fachgebiete und Fakultäten sowie den Anforderungen der IT zur Standardisierung ab. Dazu definiert das Teilprojekt im Baukastensystem feste Organisationsbestandteile, die beliebig kombiniert die Vielfalt der TU möglichst nah an der Praxis darstellen. Eine klar definierte IT-Struktur mit festgelegten Verantwortlichkeiten ist die Grundlage für die Implementierung von IT-gestützten Arbeitsprozessen (Workflows). Je besser diese Grundlage ist, desto mehr IT-Unterstützung wird zukünftig aufgebaut werden können. Je einfacher die Struktur ist, desto geringer ist der Aufwand für die Pflege und die Weiterentwicklung des Systems.
  • Das Modul Stellenplanmanagement bildet den Stellenplan als Teil 2 des Haushaltsplans in SAP ab und ermöglicht die Bewirtschaftung von Stellen. Der Stellenplan und die Stellenbewirtschaftung bei der TU Berlin zielen primär darauf ab, in Einklang mit der Landeshaushaltsordnung des Landes Berlin (LHO), gegenüber dem Kuratorium und der Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung den Nachweis über die Stellenverwendung zu erbringen.

Angestrebte Neuerungen und Innovationen im Teilprojekt

  • Der Ansatz des Organisationsmanagements zur Betrachtung von Aufgaben, Funktionen und Zuständigkeiten unabhängig von handelnden Personen, bietet der TU Berlin ein breites Spektrum an Möglichkeiten, komplexe Sachverhalte abzubilden und mittels IT-Unterstützung auswertbar zu machen. Viele Behelfslösungen, z.B. in der Zuordnung von Personen zur Erlangung von IT-Rollen, die in der Praxis immer wieder nötig waren, werden zukünftig Standardlösungen sein.
  • Durch die Poolung bebuchbarer Haushaltselemente wird die Bewirtschaftung von Stellen deutliche vereinfacht. Wo bisher aus Stellenresten neue Stellen zusammengesammelt werden mussten, sind zukünftig verfügbare Stellen transparent.

Organisatorische Verortung des Teilprojekts

Das Teilprojekt Organisationsmanagement ist ein übergreifendes Teilprojekt mit Querschnittsaufgaben.

  • Das Modul Organisationsmanagement wird von der Gruppe Organisationsmanagement betreut, die direkt dem Kanzler unterstellt ist.
  • Das Modul Stellenplanmanagement wird vom Servicebereich Personalwirtschaft III PW betreut.
Schaubild zur Darstellung, wie Auswertungen früher und zukünftig mit den Daten aus dem Organisationsmanagement erstellt werden können.
Lupe

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Kontakt

Tobias Langnickel
TPL Organisationsmanagement
sec. IIiI-OM
Room H 2136
+49 (0)30 314 - 79857

Bitte beachten Sie:
Um alle Informationen
auf dieser Seite lesen
zu können, loggen Sie
sich bitte ein.