direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Beschaffung von Informationstechnik

Verfahrensvorschriften für IT-Beschaffungen

Für die Beschaffung von Informationstechnik (IT: Hardware, Software und zugehörige Dienstleistungen) an der TUB gelten grundsätzlich die allgemeinen Vorschriften für die Vergabe öffentlicher Aufträge (§ 55 LHO sowie VOL). Hinzu kommen ggf. ergänzende Bestimmungen wegen des besonderen Beschaffungsgegenstandes IT (BVB, EVB-IT) oder Förderungsgesichtspunkte (HBFG). Dies wird in den folgenden Punkten näher ausgeführt:

  • Vergabeverfahren [1] bei öffentlichen Aufträgen (Vergabearten, Grenzwerte)
  • Öffentliche Bekanntmachung von Ausschreibungen (Publikationsorgane, Bekanntmachungsmuster)
  • Vergabeunterlagen [2] (insbesondere Leistungsbeschreibung und Vertragsbedingungen)
  • Einkaufsbedingungen [3] für die Beschaffung von Informationstechnik (BVB, EVB-IT)
Hinweis: Für die Beschaffung von Geräten über das Hardwareportal [4] oder Software über das TUB-Softwareportal [5] ist für TUB-Einrichtungen kein Angebotsvergleich und auch keine Ausschreibung erforderlich.

Ansprechpartner

tubIT Laden
Raum EN 024
Einsteinufer 17
10587 Berlin
314-28 000
E-Mail-Anfrage [6]
Vorlesungszeit
Mo. bis Fr. 8-18 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit
Mo. - Fr. 10-18 Uhr

Hardware

  • Beschaffung von Informationstechnik [7]
  • Notebook-Verleih [8]
  • Sofort-PC [9]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008