direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Campuslizenz für Sophos Anti Virus

Bedingungen für die Überlassung von Sophos Anti Virus

Für die dem/der Endnutzer/-in von der Technischen Universität Berlin (TUB) im Rahmen der Campuslizenz für Sophos Anti Virus bereitgestellte Software gelten die Lizenzbestimmungen der Firma Sophos Plc. Es sind insbesondere folgende Punkte zu beachten:

  1. Die TU Berlin als Lizenznehmer räumt dem/der Endnutzer/-in an der Software ein einfaches, unentgeltliches, nicht übertragbares und nicht unterlizenzierbares Nutzungsrecht an der Software ein. Der/die Endnutzer/-in verpflichtet sich, die im Lizenzmaterial enthaltenen Schutzvermerke, wie Urhebervermerke und andere Rechtsvorbehalte unverändert beizubehalten. Es wird dem/der Endnutzer/-in ausdrücklich untersagt, die Software zu kopieren, soweit es nicht Sicherungskopien betrifft, die dem üblichen Gebrauch entsprechen, sowie die Software kommerziell, wie nicht kommerziell zu verbreiten. Die TU Berlin behält sich bei Zuwiderhandlung rechtliche Schritte gegen den/die Endnutzer/-in vor.
  2. Die Software steht ausschließlich Einrichtungen und Angehörigen der TUB (MitarbeiterInnen und Studierenden) zur Verfügung
  3. Es ist dem/der Endnutzer/-in strikt untersagt, die Software für kommerzielle Zwecke zu benutzen.
  4. Der/die Endnutzer/-in ist nicht befugt, die Software oder Kopien hiervon gewerbsmäßig an Dritte zu verkaufen, zu vermieten oder zu verleihen, noch eine Lizenz daran zu erteilen. Der/die Endnutzer/-in darf die Software auch nicht solchen Dritten zur Verfügung stellen, welche die Software kommerziell nutzen.
  5. Der/die Endnutzer/-in ist des weiteren nicht befugt, die Software zu dekompilieren, zu disassemblieren, nachzuahmen oder von der Software abgeleitete Produkte herzustellen.
  6. Die Software und das Begleitmaterial sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, den Hinweis auf den Urheberrechtsschutz von der Software zu entfernen.
  7. Der/die Endnutzer/-in erkennt an, dass die Software Eigentum der Fa. Sophos Plc. ist und eine urheberrechtlich geschützte Leistung darstellt. Eine bewußte oder fahrlässige Verletzung der Urheberrechte kann erhebliche Schadenersatzforderungen auslösen.
  8. Der/die Endnutzer/-in wird sich nach besten Kräften bemühen, den Zugriff und die Benutzung der Software auf Mitarbeiter und Studierende der TUB zu beschränken und sie auf die Einhaltung der Lizenzbedingungen hinzuweisen.

Unter der Voraussetzung, dass der Lizenznehmer mit den o. a. Bedingungen zur Überlassung von Sophos Anti Virus einverstanden ist, kann er sich die Software über das Netz herunterladen. Klicken Sie auf das Feld "akzeptieren" um Ihr Einverständnis zu diesen Bestimmungen zu geben. Anschließend können Sie die Software downloaden. Falls Sie diese Bestimmungen nicht anerkennen, klicken Sie bitte auf das Feld "ablehnen".


akzeptieren

ablehnen

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

ZECM Hotline

Phone: 314 - 28 000
Mo. - Fr. von 10 - 16 Uhr

ZECM Sophos Support