direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

FAQ

  • Wieviel Speicherplatz habe ich zur Verfügung?
  • Wie benutze ich meinen USB-Stick?
  • Wie kann ich Daten zwischen Arbeitsplätzen austauschen?
  • Wie kann ich im PC-Saal Drucken, Kopieren und Scannen?

Wieviel Speicherplatz habe ich zur Verfügung?

TU-Studierende verfügen mit ihrem TUB-Account über 1 GB Speicher und TU-Beschäftigte über 5 GB (für größere Download-Dateien verwenden Sie bitte einen USB-Stick). Sie können von außerhalb der PC-Säle auf diesen Speicherbereich über OpenAFS, webAFS, sFTP und SSH zugreifen [1].

Wie benutze ich meinen USB-Stick?

Sie können den USB-Stick links am Monitor einstecken.

Windows: Der USB-Stick sollte im Windows Explorer unter Computer (Laufwerk: USB auf pc) als seperater Ordner (z.B: sdb1) erscheinen. Um Fehler bei der Datenübertragung zu vermeiden, melden Sie sich bitte ab bevor Sie den USB-Stick wieder abziehen. (sollte der Stick unter Windows mal nicht zugreifbar sein, versuchen Sie bitte einmal über Linux auf den Stick zuzugreifen. Sie benutzen unter Linux den selben Speicherbereich wie unter Windows.)

Linux: Der USB-Stick wird im Verzeichnis media/<benutzername>/ angezeigt.

Wie kann ich Daten zwischen Arbeitsplätzen austauschen?

Zu diesem Zweck gibt es ein von allen ZECM PC-Arbeitsplätzen gemeinsam zugreifbares PUBLIC Laufwerk (p:). Auf diesem Laufwerk stehen dafür 2 GB zur Verfügung.

Wie kann ich im PC-Saal Drucken, Kopieren und Scannen?

Bitte klicken Sie hier [2] um auf unsere Anleitungsseite für Drucken, Kopieren und Scannen zu gelangen.

Ansprechpartner

it-support@tu-berlin.de [3]
  • per Telefon: 28000 [4]
  • persönlich [5]
  • Standorte [6]

Schnelleinstieg PC-Pools

  • PC-Pool [7]
  • FAQ [8]
  • Feedback [9]

Standorte

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008