direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Blacklist

Die Blacklist ist eine Negative Liste, auf der Dinge stehen, die benachteiligt werden sollen.

Im IT-Bereich bedeutet das hauptsächlich eine Liste von Domains, IP-Adressen und Email-Adressen. Kann eine Email einem Eintrag der Blacklist zugeordnet werden, wird sie speziell behandelt (z. B. in den Spam-Ordner verschoben). Ebenso kann man Programme in eine Blacklist eintragen und so ihre Ausführung verhindern.

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Organisation