direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Zugriffsstatistik-Dienst für Webauftritte

Zugriffstatistiken mit Matomo (früher Piwik)

Seit Ende 2015 bieten wir die Möglichkeit, Matomo (früher war der Name Piwik) für die Auswertung von Benutzerzugriffen zu verwenden. Dabei kommen zwei Matomo-Instanzen zum Einsatz, die in Absprache mit dem Datenschutz auf Servern der TU Berlin betrieben werden. Für den datenschutzkonformen Einsatz müssen die Besucher Ihrer Webseite auf die Verwendung von Matomo (früher Piwik) hingewiesen werden. Desweiteren ist eine Opt-Out-Möglichkeit anzubieten. Für die zentralen TYPO3-Umgebungen (alte Version 6.2 und neuere TYPO3-Version 8.7)  haben wir dies bereits umgesetzt.

Use Cases:

  • Mit dem Webrelaunch 2020 und der Inbetriebnahme der neuen TYPO3-Ungebung haben wir ein Verfahren geschaffen, mit dem jede Einrichtung ihre Website gleich mit einer zugehörigen Matomo-Konfiguration erhält und alle Redakteur*innen der Website dann deren Statistiken einsehen kann.
  • Für einen Webauftritt in der alten TYPO3-Umgebung können wir Matomo für Sie gerne aktivieren. Sie brauchen nur einen Antrag zu stellen.
  • Sollten Sie unsere Matomo-Instanz für Ihren konventionellen Webauftritt in der ZECM-Webserverfarm verwenden wollen, müssen Sie neben dem Beantragen aber selbst noch für die notwendigen Hinweise auf Ihrer Webseite sorgen und von k3-ds genehmigen lassen.

Gegenüber der herkömmlichen Loganalyse bietet Matomo

  • ein benutzerfreundlicheres Interface,
  • detailliertere Auswertungen zu Klickpfaden und Herkunft,
  • Erfassung von Zugriffen, die aus dem lokalen Browsercache bedient werden,
  • Suchmaschinen werden besser aussortiert, so dass Sie nur die Zugriffe "echter" Benutzer zu sehen bekommen
  • geschützten Zugriff auf die Statistiken mit Ihrem TUB-Account
  • zeitnahe Auswertung (ca. alle 20 min), z.T. auch Livestatistiken

Allerdings werden Zugriffe nicht erfasst, wenn die Benutzer Javascript deaktivieren, die No-Track Option ihres Browser aktiviert haben oder die Opt-Out-Möglichkeit nutzen. Die "herkömmliche" Auswertung der Logdateien erfasst jeden Zugriff auf die Webserver, wertet jedoch nicht so komfortabel aus.

Herstellerwebseite: matomo.org

1. Matomo-Instanz der ZECM: https://matomo.tubit.tu-berlin.de/
Diesen Dienst können alle Einrichtungen der TUB

  • mit einem TYPO3-Auftritt in der alten TUB-Hauptinstanz mit eigener Webadresse der Form www.XXX.tu-berlin.de
  • mit einem konventionellen Webauftritt in der ZECM-Webserverfarm

nutzen.

2. Matomo-Instanz der ZECMhttps://stats.tu-berlin.de/
Diesen Dienst können alle TYPO3-Redakteur*innen der Einrichtungen der TUB

  • mit einer neuen TYPO3-Website in der neuen TYPO3-Einrichtung mit eigener Webadresse der Form tu-berlin.de/XXX

nutzen.

Zugriffstatistiken mittels Logdateien

Die ZECM stellt online Zugriffsstatistiken für Webauftritte bereit, die uneingeschränkt im TUB-Netz über folgende Adresse abgerufen werden können:
stats.tubit.tu-berlin.de/stat/

WICHTIG: diese Statistiken können aus technischen Gründen nicht mehr gepflegt werden. Es können nur noch die existierenden Statistiken, die bis zum 26.4.2021 erstellt wurden, abgerufen werden. 

Wichtige Hinweise

Die Statistiken sind ausschließlich für dienstliche Zwecke im Sinne der Aufgaben der TUB zu nutzen.

Der Dienst ist kein Basisdienst, d.h.

  • er kann nach vorheriger Ankündigung eingestellt werden,
  • die ständige Verfügbarkeit kann nicht gewährleistet werden,
  • ein Verlust der Statistiken kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Informationen in der Zugriffsstatistik sind unpräzise und sollten nur als Richtwerte betrachtet werden, da z.B. nicht alle Zugriffe (Anfragen via Direktzugang oder Seiten-ID) in der Auswertung berücksichtigt werden bzw. technische Probleme auftreten können.

Die ZECM kann keine Unterstützung bei der Interpretation von Statistiken leisten.

Wir stellen die Statistiken solange wie möglich zur Verfügung. Falls Sie die Auswertungen dringend z.B. für Anträge oder im Rahmen von Projektauswertungen benötigen, sollten Sie die Daten selbst sichern. Hierfür könnten Sie die erzeugten HTML-Seiten regelmäßig lokal abspeichern oder aber Sie archivieren die kompletten, jedoch sehr(!) großen anonymisierten Zugriffs-Logfiles lokal. Der Zugriff auf die Logfiles kann Ihnen auf Anfrage gewährt werden.

Antrag

Informationen zu Ihrem Webauftritt
HINWEIS: Die Webadresse eines konventionellen Webauftrittes löst auf eine IP des Bereiches 130.149.7.133-139 auf, die eines "alten" TYPO3-Auftrittes auf 130.149.7.200-205.
Information zu Ihrer Person als AntragstellerIn

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe