TU Berlin

ZE CampusmanagementAktuelles 2008/03

"das Wort tubIT in roter Schrift auf weißem Grund"

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Abwehr unerwünschter E-Mails (SPAM) gestartet

Dienstag, 01. April 2008

tubIT setzt seit dem 01.04.2008 ein neues Verfahren zur Abwehr unerwünschter E-Mails (sog. SPAM) ein, mit dem alle auf den zentralen E-Mail-Servern eingehenden E-Mails untersucht und bewertet werden. Als SPAM erkannte E-Mails werden in einer zentralen Quarantäne abgelegt.

Mit diesem Dienst wird tubIT die Anzahl der unerwünschten E-Mails erheblich senken können und somit Ihre Mailbox deutlich entlasten.

Weitere Informationen finden Sie hier

Erfolg der SPAM Abwehr

durch die Einführung des neuen Verfahrens zur Abwehr unerwünschter E-Mails ist es tubIT gelungen in den ersten 24h zusätzlich 73.970 E-Mails von den Mailboxen der Benutzer fernzuhalten. Mit den bisherigen Verfahren ergibt sich eine SPAM-Quote von ca. 87% aller eingehenden E-Mails.

Hinweis: dezentrale E-Mail-Systeme

Die Betreiber von dezentralen (über tubIT versorgten) E-Mail-Systemen müssen ab sofort sicherstellen, dass ihr System auch von "mail3.zrz.TU-Berlin.DE [130.149.4.214]" mit E-Mails zu beliefern ist (ggf. Mailer-Konfiguration/Firewall anpassen).

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Freitag, 14. März 2008

Am Gründonnerstag, den 20. 03. 2008, und Osterdienstag, den 25. 03. 2008, bleibt der PC-Saal MA270 geschlossen. Der Kundendienst betreut an diesen beiden Tagen nur den PC-Saal EN004, den tubIT-Laden EN024 und die Hotline.

12.03.2008: Störungen im ZUV-Netz behoben

Durch eine Störung unbekannter Ursache funktionierten Teile des Verwaltungs-Netzes (ZUV) am vormittag nicht. Betroffen waren wie immer nur Teile der Sonder-Netze (172.16.96), nicht die Wotan-Netze (130.149...)

Die tubIT-Online-Festplatte ist am Netz

tubIT stellt allen Studierenden und Beschäftigten einen 1 GB bzw. 2 GB Speicher für persönliche Daten zur Verfügung, auf den Sie weltweit über einen Rechner am Internet zugreifen können. Weitere Informationen finden Sie hier.



05.03.2008: Kurzer Ausfall des OpenVPN-Servers

Wegen Austauschs eines defekten RAM-Moduls wird morgen, Mittwoch, den 05.03.2008, zwischen 10 und 17 Uhr der openvpn1.tubit.tu-berlin.de abgeschaltet werden.

Der Ausfall wird voraussichtlich nicht länger als 60 Minuten betragen. Wir bitten um Verständnis.

04.03.2008: Ausfall Geb. BH-N behoben

Wegen Veränderungen an der Strominstallation war heute ein Teil des Neubaus vom Gebäude BH (Bau- und Hüttenwesen) ohne Strom und größere Teile des BH-N ohne Netzwerk. Der Strom ist momentan wieder angeschaltet.

Bedingt durch die jetzige Strom-Installation können sich Ausfälle dieser Art bis zum Ende der Baumassnahmen wiederholen.

03.03.2008: Ausfall Geb. A behoben

Wegen Ausfall eines Transformators waren Teile des Stromnetzes und damit das Netzwerk im Architektur-Flachbau seit Sonnabend ausgefallen. Der Trafo wurde repariert, das Netz arbeitet seit 11 Uhr wieder.

Hinweis: tubIT Online Festplatte

Ab dem 27.02.2008, wird für Sie die neue "tubIT Online Festplatte" in Betrieb genommen.

Sie können sich dann nur noch anmelden, wenn Sie über ein "tubIT Nutzerkonto" verfügen, dass bei der "Kartenausgabestelle"  erstellt worden ist.

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe