direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

17.12.2014: Öffnungszeiten Weihnachten/Neujahr

Am Montag, den 22.12. und Dienstag, den 23.12. sowie am Montag, den 29.12., Dienstag, den 30.12. und Freitag, den 02.01. sind wir von 10-16 Uhr im tubIT-Laden und an der Hotline für Sie da. Der PC-Pool EN004 ist in dieser Zeit ebenfalls geöffnet.
 
Ab Montag, den 05.01.2015 sind der PC-Pool und der tubIT-Laden wieder von 8 – 18 Uhr für Sie geöffnet.

04.12.2014: tubIT-NutzerInnenversammlung 2014

Am 3. Dezember 2014 fand die jährliche Versammlung der Nutzerinnen und Nutzer des Zentralen IT-Dienstleistungszentrums der TU Berlin (tubIT) statt. tubIT-Direktor Prof. Dr. Odej Kao berichtete über unsere Aktivitäten und die aktuellen Entwicklungen bei tubIT, über bereits verfügbare Dienste sowie die geplanten Anwendungen.

Folien Bericht tubIT - NutzerInnenversammlung 2014

20.12.2014: Wartungsarbeiten am zentralen Router (update)

Die Wartungsarbeiten sind erfolgreich beendet. Alle Dienste stehen Ihnen daher wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

17.12.2014: Öffnungszeiten Weihnachten/Neujahr

Am Montag, den 22.12. und Dienstag, den 23.12. sowie am Montag, den 29.12., Dienstag, den 30.12. und Freitag, den 02.01. sind wir von 10-16 Uhr im tubIT-Laden und an der Hotline für Sie da. Der PC-Pool EN004 ist in dieser Zeit ebenfalls geöffnet.
 
Ab Montag, den 05.01.2015 sind der PC-Pool und der tubIT-Laden wieder von 8 – 18 Uhr für Sie geöffnet.

20.12.2014: Wartungsarbeiten am zentralen Router

Am Samstag, den 20. Dezember 2014, werden wir zwischen 10 und 18 Uhr einen der zentralen Router aktualisieren und ggf. defekte Hardware austauschen müssen. Im Laufe der Arbeiten wird es zeitweise zum Ausfall der Internetversorgung in folgenden Gebäuden kommen:

E, E-N, EMH, HE, HFT-CO, MS, TC, VWS, HHI

Housingkunden sind über die Arbeiten informiert und gebeten worden, Ihre Systeme vorher herunterzufahren. Für Fragen vorab stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

09.12.2014: Warnung vor Phishing-Mail

Derzeit kursieren wieder Phishing E-Mails, die  Angehörige der TU-Berlin auffordern,  ihren Kontonamen sowie das Passwort auf einer Webseite bekannt zu geben. 



Absender:Technische Universitat Berlin <quotalimit@tu-berlin.de>

Beispiel-Betreff: "Kontingentgrenze !"



Inhalt der Nachricht: "Ihrer Mailbox 980MB erreicht hat. die über 98% der ist die zugeteilte 1GB. Um den Verlust von Ihrem Konto zu vermeiden, Sie sind verpflichtet, Ihre Mailbox-Konto, indem Sie auf Upgrade
Sie auf den Link unten, um den Anstieg der Speicher ermöglichen Quote von Ihrem Konto.
...

Mit freundlichen Grüßen,
*Technische Universität Berlin
*Der Präsident
Prof. Dr. Christian Thomsen
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
Telefon: +49 (0)30 314-
Fax: +49 (0)30 314-
E-Mail-Anfrage"


Klicken Sie bitte auf gar keinen Fall auf den Link in diesen E-Mails. Diese E-Mails stammen selbstverständlich weder von tubIT noch von der TU Berlin, auch wenn sie diesen Eindruck zu erwecken versuchen. tubIT-Mitarbeiter werden Sie zu keinem Zeitpunkt nach Ihrem Passwort fragen -- Sie sollten Ihr Passwort daher niemals auf eine wie auch immer gestaltete Aufforderung hin nennen oder gar verschicken. Falls Sie auf eine solche E-Mail geantwortet haben, sollte das Passwort umgehend geändert werden.



Leider ist es kaum möglich, Phishing-Mails automatisch zu erkennen und zu filtern, da sie meist nicht die typischen SPAM-Merkmale besitzen. Es ist also auch in der Zukunft mit solchen Versuchen zu rechnen, an die Passwörter von Konto-Inhabern zu gelangen. Die Empfehlung, Passwörter niemals per E-Mail zu versenden, gilt daher auch für die Zukunft und unabhängig davon, wie authentisch eine E-Mail, die zum Versenden eines Passwortes auffordert, auch erscheinen mag.

Versenden Sie niemals Ihr Passwort per E-Mail!



Sollten Sie bereits "in die Falle getappt" sein, ändern Sie bitte umgehend Ihr Passwort im TU-Portal unter dem Menuepunkt "Mein Profil" > "Konto verwalten" > "Passwort ändern"

04.12.2014: tubIT-NutzerInnenversammlung 2014

Am 3. Dezember 2014 fand die jährliche Versammlung der Nutzerinnen und Nutzer des Zentralen IT-Dienstleistungszentrums der TU Berlin (tubIT) statt. tubIT-Direktor Prof. Dr. Odej Kao berichtete über unsere Aktivitäten und die aktuellen Entwicklungen bei tubIT, über bereits verfügbare Dienste sowie die geplanten Anwendungen.

Folien Bericht tubIT - NutzerInnenversammlung 2014

03.12.2014: Einladung zur tubIT NutzerInnenversammlung 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
hiermit laden wir alle Mitglieder der Technischen Universität Berlin zur Teilnahme an der NutzerInnenversammlung des IT-Dienstleistungszentrum der Technischen Universität Berlin (tubIT) ein:

am Mittwoch, den 03.12.2014 von 14 bis 16 Uhr im E-N 053

Herr Prof. Kao wird einen aktuellen Bericht zu den Aktivitäten von tubIT geben und nimmt Stellung zum Stand der Diensterbringung und zu den zukünftigen Entwicklungen.

Anschließend stehen Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr tubIT-Team

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe