TU Berlin

ZE CampusmanagementAktuelles 2015/04

"das Wort tubIT in roter Schrift auf weißem Grund"

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

15.05.2015: Wartungsarbeiten an vCentern von 15-17Uhr

VM-Ware-NutzerInnen: Am Freitag den 15.05.2015 sind in der Zeit von 15 - 17 Uhr Wartungsarbeiten am VM-Ware-View notwendig. Im genannten Zeitraum sind durch entsprechende Vorkehrungen keine Beeinträchtigungen zu erwarten. Die bestehenden Verbindungen bleiben erhalten, da die Verbindungsserver durchgängig in Betrieb sind. Es ist lediglich denkbar, dass keine Neuanmeldungen mehr an einzelnen View Pools möglich sind bis zum Abschluss der Arbeiten.

VM-Serveradministratoren: Am Freitag den 15.05.2015 sind in der Zeit von 15 - 17 Uhr Wartungsarbeiten am vCenter notwendig. Im genannten Zeitraum wird der Managementserver nicht durchgängig zur Verfügung stehen. Eine Verwaltung der gehosteten virtuellen Server ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Die virtuellen Server selbst laufen jedoch weiter und sind über das Netzwerk erreichbar.

Wir bitten die kurzfristige Ankündigung zu entschuldigen.

Informationen für StudienanfängerInnen

Lupe

Herzlich Willkommen an der TU Berlin! Eine interessante Zeit liegt vor Dir. In den kommenden Jahren wirst Du viel Neues und Interessantes lernen, neue Freundschaften schließen und die besten Parties feiern. Zur ersten Orientierung im IT-Dickicht des Universitätsdschungels haben wir für Dich einige Infos zusammengestellt! Damit sollten Deine wesentlichen Fragen zur IT beantwortet sein - ansonsten helfen wir Dir gerne persönlich  bei uns im zentralen IT-Service Center. weiter...

08.04.2015: Vereinzelt Störungen im tubCloud-Dienst

Seit dem Update auf ownCloud 7 EE erreichen uns immer wieder vereinzelte Meldungen über „verschwundene Dateien“. Grund hierfür sind Fehler in der Indizierung der Dateien. Die bereits durch die Firma ownCloud bereitgestellten Patches und Anpassungen lösen das Problem offensichtlich noch nicht vollständig. Aus diesem Grund arbeiten wir weiter in enger Abstimmung mit dem Hersteller und anderen betroffenen Einrichtungen an einem Fix.

Sollten Sie feststellen, dass Dateien oder Ordner nicht mehr sichtbar sind, prüfen Sie bitte zuerst, ob sich diese nicht doch unter „Gelöschte Dateien“ (links unten auf der tubCloud Webseite) befinden. Fehlende Einträge können von uns über eine Re-Indizierung wieder sichtbar gemacht werden. Melden Sie uns Fälle bitte mit Benutzernamen und Namen der vermissten Verzeichnisse/Dateien an .

07.04.2015: Webserverausfall

Heute Vormittag kam es aufgrund eines Locking-Problems vermehrt zu Schwierigkeiten beim Aufruf von Webseiten. Das Problem ist behoben, wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

13.04.2015: Wartungsarbeiten am SAN abgebrochen

Trotz der vom Hersteller aufgestellten Aktionspläne war es nicht möglich die Wartungsarbeiten am SAN und am GSS erfolgreich abzuschließen. Im Moment arbeiten die Hersteller der beteiligten Geräte an der Aufklärung der Ursachen. Danach wird das weitere Vorgehen gemeinsam abgestimmt. Anschliessend werden wir Sie entsprechend über das weitere Verfahren informieren.

11.04.2015 Wartungsarbeiten am SAN

Wir werden am 11.04. zwischen 10 und 18 Uhr Wartungsarbeiten an unserer SAN Infrastruktur durchführen. In diesem Zeitraum werden die tubIT Dienste nur mit reduzierter Leistung verfügbar sein (z.B. wird der Abruf von Webseiten länger dauern oder Mails werden verzögert ausgeliefert). Es wird zu keinem Ausfall einzelner Dienste kommen. Wir empfehlen in diesem Zeitraum beim ownCloud-Dienst auf die Verwendung des Desktop Sync Clients zu verzichten.

28.04.2015 "Outlook App" von Fa. Microsoft für iOS und Android gesperrt

Der Zugriff der "Outlook App" von Fa. Microsoft wird ab sofort für die Verwendung des Exchange-Servers der TUB gesperrt.

Die App wickelt den E-Mail-Verkehr über Server eines Drittanbieters ab, dem Sie dazu den jeweiligen Kontonamen und das Passwort mitteilt.

Dieses Verfahren stellt einen erheblichen Sicherheitsmangel dar, weshalb wir uns zu Sperrung des Zugangs entschlossen haben.

Siehe auch Nachricht bei Fa. Heise.

Wir bitten um Ihre Verständnis

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe