direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

01.09.2018: Windows-Patches erfolgreich beendet

Die Wartungsarbeiten sind erfolgreich durchgeführt worden. Alle Dienste stehen Ihnen wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihre Geduld.

27.08.2018: Warnung vor Phishing-Mail

Derzeit kursieren wieder Phishing E-Mails, die  Angehörige der TU-Berlin auffordern,  ihren Kontonamen sowie das Passwort auf einer Webseite bekannt zu geben. 



Absender: verschiedene

Beispiel-Betreff: z.B. "Tuberlin / Rohr tubIT - IT-Service-Center"

Inhalt: z.B. "Wir haben erfahren, dass Ihre E-Mail den neuen Bestätigungsprozess nicht bestanden hat. Das Update funktioniert derzeit. Wir aktualisieren unsere Datenbank und den E-Mail-Account des Administrator-Zentrums tubit tu -berlin .de.. Wir eliminieren alle alten tubit.tu-berlin.de-Accounts, um gültige Benutzer von tubit.tu-berlin.de- Accounts zu verifizieren. Um zu vermeiden, dass du deinen Tubit schließt tubit tu -berlin .de.. Account, müssen Sie Ihr Konto aktualisieren, damit wir das wissen? ein aktives Konto in Verwendung. Um Ihr Konto erneut zu schützen, müssen Sie sofort auf diese E-Mail antworten.
Bitte klicken Sie <hier> um Ihr Konto zu aktualisieren.

(Hinweis: Wenn Sie Probleme beim Klicken auf diesen Link hab en, dann verschiebe die Mail von deinem SPAM in deinen Posteingang.)

Hinweis: Die neue Sicherheitsfunktion verbessert Ihren Posteingang auf ein sauberes, modernes Erscheinungsbild, während Ihre Kontakte beibehalten werden und mehr. Es ist schnell. Es ist intuitiv. Es ist E-Mail von seiner besten Seite.

Tuberlin / Rohr tubIT - IT-Service-Center"


Klicken Sie bitte auf gar keinen Fall auf den Link in diesen E-Mails. Diese E-Mails stammen selbstverständlich weder von tubIT noch von der TU Berlin, auch wenn sie diesen Eindruck zu erwecken versuchen. tubIT-Mitarbeiter werden Sie zu keinem Zeitpunkt nach Ihrem Passwort fragen -- Sie sollten Ihr Passwort daher niemals auf eine wie auch immer gestaltete Aufforderung hin nennen oder gar verschicken. Falls Sie auf eine solche E-Mail geantwortet haben, sollte das Passwort umgehend geändert werden.



Leider ist es kaum möglich, Phishing-Mails automatisch zu erkennen und zu filtern, da sie meist nicht die typischen SPAM-Merkmale besitzen. Es ist also auch in der Zukunft mit solchen Versuchen zu rechnen, an die Passwörter von Konto-Inhabern zu gelangen. Die Empfehlung, Passwörter niemals per E-Mail zu versenden, gilt daher auch für die Zukunft und unabhängig davon, wie authentisch eine E-Mail, die zum Versenden eines Passwortes auffordert, auch erscheinen mag.

Versenden Sie niemals Ihr Passwort per E-Mail!



Sollten Sie bereits "in die Falle getappt" sein, ändern Sie bitte umgehend Ihr Passwort im TU-Portal unter dem Menuepunkt "Mein Profil" > "Konto verwalten" > "Passwort ändern"

01.09.2018: Windows-Patches

Am 01.09.2018 werden die zentralen Windows-Systeme aktualisiert. Betroffene Administratoren dezentraler Systeme sind darüber schon informiert worden. Aufgrund von benötigten Neustarts werden einige tubIT-Systeme in der Zeit von 10 bis 18 Uhr jeweils kurzzeitig nicht zur Verfügung stehen. Betroffen sind u.A.: Windows Anmeldung, Microsoft Exchange, Windows Fileservices (UV Fileserver), tubIT Portal, SAP Infrastruktur. Wir bitten um Ihr Verständnis.

31.08.2018: Netzwerk Wartungsarbeiten Geb. W

Wegen Modernisierungsarbeiten fällt am Fr., 31.08.2018 von 5:30 bis ca. 10:30 Uhr das Netzwerk im Gebäude W für alle Netzwerk-Anschlüsse die mit C02.1-...beginnen aus. Diese befinden sich fast ausschliesslich im Hallenbereich. Das WLAN wird im genannten Bereich ebenfalls betroffen sein. Wir bitten um Ihr Verständnis.

09.08.2018: Wartungsarbeiten GitLab

Am Donnerstag, den 09.08.2018, wird der GitLab-Dienst aufgrund von Wartungsarbeiten ganztägig nicht zur Verfügung stehen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.