direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

12.02.2022 – Eintägige Service-Unterbrechung bei der tubCloud wegen Wartungsupdates

Aktualisiert: 31.01.2022

Am Samstag, dem 12.02.2022 führt die ZECM von 10 – 18 Uhr ein Wartungsupdate an der tubCloud  auf Nextcloud Hub 22 durch. Das Update verbessert Stabilität, Sicherheit sowie Performance und bereitet verschiedene neue Funktionen vor, beispielsweise zu Workflows. Die ZECM rät allen tubCloud-Anwender*innen, in dieser Zeit eventuell geöffnete Dateien zu schließen.

Die ZECM wird informieren, sobald wieder alle tubCloud-Funktionen zur Verfügung stehen.

 

12.02.2022 – tubCloud Service interrupted for a day for maintenance update

On Saturday, Feb. 12th 2022 from 10 a.m. to 6 p.m., ZECM will perform a maintenance update on tubCloud to Nextcloud Hub 22. The update improves reliability, security as well as performance and lays the foundation for new features such als extended workflow functionality. ZECM advises tubCloud users to close all files during that time.

ZECM will update the information as soon as full tubCloud functionality is restored.

 

 

Abschluss der Gitlab-Migration am 1. März 2022

Die Ablösung der alten GitLab-Plattform (gitlab.tubit.tu-berlin.de) schreitet gut voran. Seit der Ankündigung im Dezember 2020 wurden im Jahr 2021 bereits die folgenden Schritte unternommen:

  • ZECM veröffentlichte ein Migrationsleitfaden, der bei der manuellen Migration des Repository und des Wikis hilft;
  • Anfang August stellte die ZECM das Migrationstool zur Verfügung, mit dem sich alte GitLab-Exporte in die neue Plattform importieren lassen;
  • Ab November 2021 wurde die Möglichkeit, neue Projekte auf der alten Plattform zu erstellen, schrittweise deaktiviert;
  • Im Dezember hat die ZECM alle alten Git-Repositories in den ReadOnly-Modus versetzt, um weitere Änderungen an bestehenden Repositories zu verhindern
  • Nach der Bekanntgabe der Log4j-Schwachstellen wurde der Zugriff auf die alte GitLab -Plattform auf das interne TU-Netz beschränkt.

Alle Projekte, die auf der alten Plattform verbleiben, müssen bis Ende Februar auf die neue Plattform migriert werden, da ZECM plant, den Server Anfang März 2022 abzuschalten.

In der Zwischenzeit richtet die ZECM einen Weiterleitungsdienst zur neuen Plattform ein. Eingehende Anfragen an die alte Domain werden über den gleichen Pfad auf die neue Plattform umgeleitet. Für Projekte, deren Pfad auf der neuen Plattform abweicht, stellen Sie bitte einen Antrag auf Umleitung über das entsprechende Formular, damit die ZECM dies der Weiterleitungskonfiguration hinzufügen kann.

Insgesamt ist das Feedback auf das neue GitLab-System sehr positiv. Es hat fast 8500 registrierte Benutzern, die an mehr als 13000 Projekten arbeiten. Jeden Monat werden neue GitLab-Funktionen veröffentlicht - allein 2021 waren dies die wichtigsten Verbesserungen auf der neuen Plattform:


01.03.2022: Störung der zentralen Verzeichnisdienste (update)

Die Störung ist behoben, die Systeme stehen Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihre Geduld.

The malfunction has been resolved and the systems are available again as usual. We thank you for your patience.

Nach oben

01.03.2022: Störung der zentralen Verzeichnisdienste

Aufgrund einer Störung auf den zentralen Verzeichnisdiensten, gibt es aktuell Einschränkungen bei diversen IT-Diensten. Wir arbeiten an der Behebung und bitten um Verständnis.

Due to a malfunction in the central directory services, there are currently restrictions in various it-services. We are working on a solution and ask for your understanding.

09.02.2022 - SAP-Systeme wieder verfügbar - Sicherheitsupdates abgeschlossen

Die Wartungsarbeiten am SAP-System der TU Berlin sind abgeschlossen und alle Sicherheitsupdates eingespielt. Alle SAP-Angebote inklusive des TU-Portals sind wieder verfügbar wie vor dem Update.


SAP Systems running again - Security Updates installed successfully

ZECM has finished maintenance work on TU Berlin's SAP installation, all security updates have been applied successfully. All SAP services are up and running again like before the downtime.

09.02.2022 – Vorübergehende Abschaltung der SAP-Systeme

Im Zuge der heute veröffentlichten Sicherheitsmeldungen von SAP muss die Zentraleinrichtung Campusmanagement (ZECM) am heutigen Mittwoch, dem 9.2.2022 ab 15 Uhr alle SAP-Systeme vorübergehend herunterfahren. Betroffen davon ist auch das TU-Portal tuport.sap.tu-berlin.de und damit verbundene Anwendungen. In dieser Zeit werden verschiedene Patches eingespielt, um Sicherheitslücken zu schließen. Die ZECM rechnet mit ca. einer Stunde Downtime, bis die Patches eingespielt sind und weist alle betroffenen TU-Angehörigen darauf hin, laufende SAP-Anwendungen rechtzeitig vor 15 Uhr zu schließen.

*UPDATE: In der ursprünglichen Meldung war die Downtime für 17 Uhr angekündigt. Aufgrund der Dringlichkeit hat sich die ZECM entschlossen, die Patches vorzuziehen.*

 

SAP services to shut down temporarily

Following the release of today’s security bulletins by SAP, ZECM is forced to temporarily shut down its SAP system today on Wednesday, Feb. 9th 2022 starting at 3 p.m. This includes TU-Portal tuport.sap.tu-berlin.de and its associated services. ZECM will use the downtime to install security patches and estimates a downtime of approximately one hour. TU members are advised to close all SAP apps before 3 p.m.

*UPDATE: The downtime war originally planned for 5 p.m. Due to the severity of patches, it has been push forward.*

07.02.2022 - Wartungsarbeiten TU-Portal

Aufgrund von Wartungsarbeiten stehen die Apps im TU-Portal für Studierende von 12:00 bis 18:00 Uhr nur eingeschränkt zur Verfügung.

 

03.02.2022 - Maintenance work TU-Portal

Due to maintenance work, the apps in the TU Portal will be available to students on a limited basis from 12p.m. to 6p.m.

03.02.2022 - Wartungsarbeiten vCenter

Aktualisiert/updated: 02.02.2022

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird das vCenter(https://vcenter.tu-berlin.de) morgen ab 16 Uhr für voraussichtlich eine Stunde nicht erreichbar sein. Grund ist das Einspielen von Sicherheitsupdates.

 

03.02.2022 - Maintenance work vCenter

Due to maintenance work, the vCenter(https://vcenter.tu-berlin.de)will probably be unavailable for one hour tomorrow from 4 pm. The reason is the installation of security updates. 

12.02.2022 – Eintägige Service-Unterbrechung bei der tubCloud wegen Wartungsupdates

Am Samstag, dem 12.2.2022 führt die ZECM von 10 – 18 Uhr ein Wartungsupdate an der tubCloud  auf Nextcloud Hub 22 durch. Das Update verbessert Stabilität, Sicherheit sowie Performance und bereitet verschiedene neue Funktionen vor, beispielsweise zu Workflows. Die ZECM rät allen tubCloud-Anwender*innen, in dieser Zeit eventuell geöffnete Dateien zu schließen.

Die ZECM wird informieren, sobald wieder alle tubCloud-Funktionen zur Verfügung stehen.

 

12.02.2022 – tubCloud Service interrupted for a day for maintenance update

On Saturday, Feb. 12th 2022 from 10 a.m. to 6 p.m., ZECM will perform a maintenance update on tubCloud to Nextcloud Hub 22. The update improves reliability, security as well as performance and lays the foundation for new features such als extended workflow functionality. ZECM advises tubCloud users to close all files during that time.

ZECM will update the information as soon as full tubCloud functionality is restored.

Abschluss der GitLab-Migration am 1. März 2022 – Umleitung für alte URL beantragen!

Die ZECM plant, den alten GitLab-Server (gitlab.tubit.tu-berlin.de) Anfang März 2022 abzuschalten. Alle Projekte, die derzeit noch auf der alten Plattform laufen, müssen bis Ende Februar auf die neue Plattform (git.tu-berlin.de) migriert werden.

Die ZECM hat einen Weiterleitungsdienst zur neuen Plattform eingerichtet, der eingehende Anfragen an die alte Domain automatisch auf die neue Plattform umleitet. Für Projekte, deren Pfad auf der neuen Plattform abweicht, z. B. infolge eines geänderten Projektnamens, stellen Sie bitte einen Antrag auf Umleitung über das entsprechende Formular, damit die ZECM dies der Weiterleitungskonfiguration hinzufügen kann.

Die ZECM bietet außerdem einen Migrationsleitfaden an, der bei der manuellen Migration des Repository und des Wikis hilft. Seit Anfang August 2021 steht bereits das Migrationstool zur Verfügung, mit dem sich alte GitLab-Exporte in die neue Plattform importieren lassen.

Weitere Infos zu Migration und neuem Gitlab.

Gitlab Migration will be finalized on March 1st 2022 – Apply to have your old URL redirected!

ZECM is planning on shutting down its legacy Gitlab servers (gitlab.tubit.tu-berlin.de) on March 1st 2022. All projects still hosted on the platform will have to be migrated to the new platform (git.tu-berlin.de) by the end of February.

ZECM has set up a redirect service to the new platform. Incoming requests to the legacy domain will be redirected to the new platform. For projects whose paths differs on the new platform, due to a changed project name for example, please submit an application to redirect using the dedicated form, so ZECM can add them as special cases.

ZECM also provides a migration guide to help with manual repository and wiki migration. A migration tool has been available since August, allowing to import legacy GitLab exports to the new platform.

ZECM aktualisiert erneut die PHP-Version für konventionelle Webauftritte der TU Berlin

Die ZECM aktualisiert am 13. Januar 2022 nachmittags auf den konventionellen Webservern sicherheitsbedingt die PHP-Version 7.2.34 auf 7.4.26. Wir werden über den Abschluss der Umstellungsarbeiten informieren. Während des Updates findet kein genereller Ausfall des konventionellen Webdienstes statt, allerdings kann es zu Ausfällen von Webauftritten mit php-Anwendungen aufgrund fehlender php-Kompatibilität kommen.

Die ZECM ruft deshalb alle zuständigen Webadmins bzw. WebentwicklerInnen auf, im Vorfeld (spätestens im Anschluss) an die Umstellung die Änderungen in PHP (siehe hierzu PHP: PHP 7 ChangeLog) bzw. die Lauffähigkeit ihrer konventionellen Webauftritte und deren Webanwendungen zu prüfen und ggf. Anpassungen zu planen und vorzunehmen. Der Zugriff auf die Codebasis Ihrer Auftritte ist nach wie vor über OpenAFS-Client aus dem Netz der TUB möglich. Hierzu wird ein autorisiertes TUB-Konto benötigt.

Hinweis: Auftritte in den von der ZECM zentral betriebenen TYPO3-Umgebungen unter www.tu-berlin.de bzw. www.tu.berlin sind nicht betroffen.

Migration auf neues Gitlab-Servercluster der ZECM ab August – Übergangsfrist für laufende Projekte

Am 2. August 2021 beginnt die offizielle Migrationsphase bestehender GitLab-Projekte auf das neue GitLab-Servercluster der TU Berlin unter der URL git.tu-berlin.de. Ab diesem Termin können auf dem alten Server gitlab.tubit.tu-berlin.de keine neuen Projekte mehr angelegt werden.
Laufende Projekte auf dem alten Server haben eine Übergangsfrist bis zum 1. Januar 2022, um auf die neue GitLab-Umgebung zu ziehen.

Unter der URL https://migration.git.tu-berlin.de/ stellt die ZECM ein Migrationstool zur Verfügung, mit dem Sie einfach und bequem Ihre Projekte inkl. Issues, Wikis, Code, Merge Requests in die neue Umgebung bringen können.

Unter https://gitlab.tubit.tu-berlin.de/zecm/migrations-projekt finden sich Hinweise zum Migrationsprozess. Wir empfehlen das Migrationstool statt einem manuellen Import, da bei letzterem wegen des Gitlab-Versionsprungs u.a. keine Issues und Merge Requests importiert werden können.

im November 2021 werden alle Projekte auf dem alten GitLab-Server auf „read-only“ gesetzt, so dass dort keine weitere Bearbeitung mehr möglich ist. Projekte können aber selbstverständlich noch exportiert werden, um sie umzuziehen. Im Januar 2022 wird dann der alte Server komplett abgeschaltet.
Zeitgleich werden http-Weiterleitungen auf die neue GitLab-Umgebung aktiviert, damit die Links alter Projekte auch zukünftig noch funktionieren.

 

Migration to new ZECM Gitlab server cluster starting in August – transition period for existing projects

On August 2nd, the transition period for existing Gitlab projects to the TU Berlin’s new server cluster at git.tu-berlin.de officially kicks off. Starting on that date, gitlab.tubit.tu-berlin.de will accept no new projects. Existing projects have until January 1st 2022 to transition to the new servers.

ZECM provides a migration tool at https://migration.git.tu-berlin.de/ to easily and intuitively move your projects including issues, wikis, code and merge requests.

At https://gitlab.tubit.tu-berlin.de/zecm/migrations-projekt, ZECM provides information regarding migration. ZECM recommends using the migration tool instead of moving projects to the new servers manually, because manual imports will lose issues and merge requests due to the major update between Gitlab versions.

Starting in November 2021, all projects on the old Gitlab servers will be set to „read-only“ to prevent future changes. Projects can still be moved over to the new servers of course. In January 2022, the old servers will be switched off entirely. At the same time,. http redirects to the new Gitlab environment will be enabled to ensure that links of legacy projects continue to work.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe