TU Berlin

ZE CampusmanagementZE Campusmanagement

"das Wort tubIT in roter Schrift auf weißem Grund"

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Willkommen auf den Webseiten der Zentraleinrichtung Campusmanagement

Wir begrüßen Sie auf den Webseiten der Zentraleinrichtung Campusmanagement, die Nachfolgeeinrichtung von tubIT, PDM, tuKERP und dem Projektteam SLM.

Auf den nachfolgenden Webseiten finden Sie alle verfügbaren Dienstleistungen unseres derzeitigen Portfolios. Informationen zum SAP Einführungsprozess finden Sie unter dem Menüpunkt "Campusmanagement-Projekt".

 

 

Abschluss der Gitlab-Migration am 1. März 2022

Die Ablösung der alten GitLab-Plattform (gitlab.tubit.tu-berlin.de) schreitet gut voran. Seit der Ankündigung im Dezember 2020 wurden im Jahr 2021 bereits die folgenden Schritte unternommen:

  • ZECM veröffentlichte ein Migrationsleitfaden, der bei der manuellen Migration des Repository und des Wikis hilft;
  • Anfang August stellte die ZECM das Migrationstool zur Verfügung, mit dem sich alte GitLab-Exporte in die neue Plattform importieren lassen;
  • Ab November 2021 wurde die Möglichkeit, neue Projekte auf der alten Plattform zu erstellen, schrittweise deaktiviert;
  • Im Dezember hat die ZECM alle alten Git-Repositories in den ReadOnly-Modus versetzt, um weitere Änderungen an bestehenden Repositories zu verhindern
  • Nach der Bekanntgabe der Log4j-Schwachstellen wurde der Zugriff auf die alte GitLab -Plattform auf das interne TU-Netz beschränkt.

Alle Projekte, die auf der alten Plattform verbleiben, müssen bis Ende Februar auf die neue Plattform migriert werden, da ZECM plant, den Server Anfang März 2022 abzuschalten.

In der Zwischenzeit richtet die ZECM einen Weiterleitungsdienst zur neuen Plattform ein. Eingehende Anfragen an die alte Domain werden über den gleichen Pfad auf die neue Plattform umgeleitet. Für Projekte, deren Pfad auf der neuen Plattform abweicht, stellen Sie bitte einen Antrag auf Umleitung über das entsprechende Formular, damit die ZECM dies der Weiterleitungskonfiguration hinzufügen kann.

Insgesamt ist das Feedback auf das neue GitLab-System sehr positiv. Es hat fast 8500 registrierte Benutzern, die an mehr als 13000 Projekten arbeiten. Jeden Monat werden neue GitLab-Funktionen veröffentlicht - allein 2021 waren dies die wichtigsten Verbesserungen auf der neuen Plattform:


Verwaltung von WLAN-Gastzugängen demnächst wieder möglich

Die Zentraleinrichtung Campusmanagement (ZECM) schaltet die Portalanwendung zum Anlegen von Gastaccounts für das TU-WLAN demnächst wieder frei. Die Anwendung findet sich im Portal im IT-Bereich. Berechtigte TU-Angehörige können damit schnell und bequem temporäre WLAN-Zugänge einrichten für Externe, beispielsweise um WLAN im Rahmen von Veranstaltungen anzubieten. Die Gäste können sich mit diesen Accounts im „TUB-Guest“-Netz der TU Berlin anmelden. Das Gäste-WLAN stellt eine Internetverbindung und Zugriff auf frei zugängliche TU-Ressourcen zur Verfügung, gesicherte Netzwerkbereiche und Ressourcen bleiben abgeschirmt.

Gleichzeitig wird das berlinweite, kostenlose „Free Wifi“-Netzwerk, das auch in den Gebäuden der Technischen Universität erreichbar ist, vorübergehend nicht zur Verfügung stellen. Wegen eines Betreiberwechsel der senatsgeförderten Initiative kommt es zu einer vorübergehenden Service-Unterbrechung Anfang 2022.

Studierenden-Services im Portal derzeit eingeschränkt

Aus Sicherheitsgründen wurden die SLM Content Server im TU-Portal heruntergefahren, um zu überprüfen, ob sie von der aktuellen log4j-Lücke betroffen sind. Dadurch ist derzeit kein Up- und Download von Dokumenten möglich. Wir bitten um Verständnis.

IT-Services der TU Berlin aktuell eingeschränkt - Sicherheitsmaßnahmen wegen Zero-Day-Exploit

Vor einigen Tagen wurde eine akute Sicherheitslücke in IT-Systemen entdeckt. Es handelt sich um einen sog. „Zero-Day Exploit“ in einem Softwarepaket, das Bestandteil vieler Komponenten ist. Die nötigen Sicherheitsupdates stehen Stand Montag, 13.12.2021 noch nicht zur Verfügung. Das Bundesamt für Datenschutz in der Informationstechnik hat die höchste Alarmstufe rot ausgerufen, weltweit sind zahlreiche Applikationen uns Server betroffen.

Die Kolleginnen und Kollegen der Zentraleinrichtung Campusmanagement (ZECM) waren und sind seit der Entdeckung damit beschäftigt, zentrale Dienste der TU Berlin zu untersuchen und weiter abzusichern. In diesem Zusammenhang wurden auch einzelne Dienste eingeschränkt bzw. vorübergehend abgeschaltet. Die ZECM ruft alle dezentralen Dienstbetreiber dringend dazu auf, ihre Systeme zu überprüfen!

Für aktuelle Statusinformationen beachten Sie bitte auch unsere Dienste-Ampel.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Wir bitte um Verständnis für die Sicherheitsmaßnahmen und arbeiten daran, alle Systeme wieder so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen.

Änderung Öffnungszeiten des IT-Service Desk

Aufgrund der aktuellen Lage verkürzen sich ab Donnerstag, dem 2. Dezember 2021, die Öffnungszeiten des IT-Service Desk der ZECM auf Dienstag und Donnerstag, jeweils von 10 - 16 Uhr. In dringenden Fällen stehen Ihnen in dieser Zeit weiterhin Service-Mitarbeiter*innen persönlich in Raum E-N 024 am Einsteinufer 17, 10587 Berlin zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Sie den IT-Support der ZECM außerhalb dieser Zeiten nur telefonisch bzw. per Mail erreichen unter

Telefon: 030/314 28000, Mo. - Fr. 9 - 16 Uhr
Mail:

Wichtiger Hinweis:

Pandemiebedingt darf maximal eine Person gleichzeitig den IT-Service Desk besuchen. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht sowie die 3G-Regel der TU-Berlin bezüglich Covid-19: Geimpft, getestet oder genesen.
Ohne entsprechenden Nachweis erhalten Sie keinen Zutritt in die Räumlichkeiten der ZECM. Weiterhin benötigen Sie zur Authentisierung vor Ort ein gültiges Ausweisdokument.

Selfservice-Portal der TU Berlin für Beschäftigte wieder verfügbar

Das Beschäftigtenportal der TU Berlin ist ab sofort wieder verfügbar unter der URL tuport.sap.tu-berlin.de. In der ersten Ausbaustufe stehen unter der Kachel „Fakultät & Verwaltung“ die folgenden Anwendungen wieder zur Verfügung:

  1. Meine Entgeltnachweise: Monatliche Entgeltabrechnungen einsehen und herunterladen.
  2. Meine Bescheinigungen: Sozialversicherungs- und Lohnsteuerbescheinigung herunterladen.
  3. Entsendung EU-Land (nur über VPN): Antragsformular für Entsendung bearbeiten.

Neben der Kachel „Fakultät & Verwaltung“ findet sich außerdem ein Glossar mit wichtigen Begriffen rund um das Portal. Auch die Verwaltung für alte Typo3-Auftritte ist bereits wieder verfügbar.

Im nächsten Schritt wird die Zentraleinrichtung Campusmanagement (ZECM) die folgenden Anwendungen im Portal zur Verfügung stellen, gegebenenfalls mit Einschränkungen auf bestimmte Nutzer*innengruppen:

  • Teamverwaltung
  • Netzwerkverwaltung

Weitere Anwendungen werden nach und nach ergänzt werden.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe